TAR

Es ist darauf zu achten das die Option F hinten angestellt wird

Packen

Einzelner Dateien

tar cvzf [ARCHIV].tar.gz [DATEI1] [DATEI2] ... [DATEIn]

Zum Packen eines Verzeichnis:

tar cvzf [ARCHIV].tar.gz [VERZEICHNIS]

zum Packen mehrere Verzeichnisse

tar cvzf [ARCHIV].tar.gz [VERZEICHNIS1] ... [VERZEICHNISn]

Entpacken

Alle Dateien aus einem Archiv im aktuellen Ordner extrahieren:

tar -xf [ARCHIV].tar

LVM auf OEL7.2 vergrößern

HIer beschreibe ich Kurz, wie eine LVM vergrößert werden kann und das während dem Betrieb. Getestet auf Oracle Enterprise Linux, sollte aber bei anderen Distributionen ähnlich sein.

Nachdem wir die Festplatte in der VM vergrößert haben müssen wir zunächst die Festplatte unter Linux neu einlesen.
In meinem fall auf sda3


root@killproc:# ls -la /dev/disk/by-path |grep sda3
lrwxrwxrwx 1 root root 10 21. Sep 16:15 pci-0000:00:10.0-scsi-0:0:0:0-part3 -> ../../sda3

Der Device Path ist bei mir also 0:0:0:0, also;

Verzeichnisgröße Anzeigen

Um sich im Terminal die Verzeichnisgröße anzeigen zu lassen benutzte ich den befehl;


du -h --max-depth=1 /home

sehr gerne. Funktioniert auch super im Root-Verzeichnis, sofern man denn Root-Rechte besitzt ;-)

Datein nach Inhalt durchsuchen

Um z.B. mal das richtige Config-File unter Linux zu finden, verwende ich gerne mal folgenden suchstring;


grep -r -l -i suchstring *

somit werden nun die Dateien Angezeigt, die den suchstring enthalten.

In Kombination mit Find lässt sich das ganze nochmal eingrenzen, z.B:


find /etc/ -type f -iname "*.conf" -exec grep -l -i suchstring '{}' \;

Dabei werden nur die Dateien nach inhalt durchsucht, die auf .conf enden.

SSH Match - Passwort erlauben für IP

Um zum Beispiel jemanden einen Zugang per SSH in diesem fall SFTP ohne Key zu gewähren, kann man in der datei /etc/ssh/sshd_config folgendes am ende (!) einfügen;


Match address 192.168.0.0/24
PasswordAuthentication yes

Das Überschreibt die Regel für die IP Adresse die sich einloggen möchte.

Apache2 mod_rewrite Aktivieren

Für eine schönere URL aktivieren wir das mod_rewrite in Apache2. Standardmäßig ist “mod_rewrite” deaktiviert, zum Aktivieren benutzen wir folgendes


a2enmod rewrite

Dann bearbeiten wir die Config-Datei für VirtualHosts, auf meine Testsystem also die default datei

Oracle/CentOS Linux Netzwerk

Zur Zeit beschäftige ich mich mit einen 3 Tier Serververbund und verwende dabei auch Oracle Linux für die Datenbank.
Hier eine Kurze erläuterung der Netzwerk konfiguration. Diese gelten weitestgehend auch für CentOS.

Backup Server Home Office

Meine Frau gründet gerade ihr Gewerbe zur Fotografie. Damit ihre Daten und Wunderschönen Arbeiten im zweifel nicht verloren gehen, richte ich einen kleinen Backup Server für sie ein.

Ziele habe ich mir folgende gesetzt:

Hallo Welt!

Hier ein Auszug aus dem Programm Hallo Welt! für Arduino Boards. Bitte schau vorher in der Doku deines Boards ob an Pin 13 bereits ein Wiederstand eingebaut ist oder du selbst diesen vor die LED schalten musst. /* * Hallo Welt! * * Schaltet eine LED für eine Sekunde ein, dann wieder für * eine Sekunde aus, dann wieder ein,... * Da (je nach Arduino Board) auf Pin 13 ein Widerstand oder * eine LED eingebaut sind verwenden wir diesen Pin. * */ int ledPin = 13; // LED liegt am (digitalen) Pin 13 void setup() // Am Anfang der Sketch einmal laufen lassen.

SSH an Fritz!Box 7270

Ich erkläre hier wie man einen dropbear ssh-server auf die Fritz!Box 7270 spielt und aktiviert. Aufgrund verschiedener Firmwares auf den Boxen kann es vorkommen das die Fritz!Box evtl. nicht die gewünschten effekte erfüllt. Somit ist die Benutzung dieses Tutorials auf eigene Gefahr! Auch der Herrsteller AVM wird an einer Modifizierten Fritz!Box keine Garantie oder Support gewähren. Um Zugriff auf die FRITZ!Box zu bekommen, muss zunächst telnet aktiviert werden.

Subscribe to ScaryMary RSS